Ricoh Pentax kündigte die PENTAX V Fernglas/Monokular-Serie an, eine neue Produktreihe mit einzigartigen, multifunktionalen Merkmalen, die die Bedienbarkeit und Nutzbarkeit für eine Vielzahl von Anwendungen erheblich verbessern. Bei einem der Modelle handelt es sich um das PENTAX VD 4X20 WP-Fernglas mit dem ersten abnehmbaren Design.

Pentax-3-in-1-fernglas-VD-4x20-WP
Das innovative Design ermöglicht es die beiden Tubusse zu trennen und unabhängig voneinander zu verwenden.

Die Modelle der neuen PENTAX V-Serie zeichnen sich durch eine langlebige, zuverlässige, wasserdichte Konstruktion aus und eignen sich ideal für den Einsatz bei Sportveranstaltungen im Freien, Konzerten und Theateraufführungen sowie an Orten wie Stränden und Wasserfällen oder bei Regen.

Das PENTAX VD 4X20 WP ist das weltweit erste “Drei-in-Eins-Fernglas”. Wie herkömmliche Ferngläser bietet das PENTAX VD 4X20 WP eine solide, vergrößerte Sicht auf das Objekt. Das innovative Design ermöglicht es dem Benutzer jedoch auch, die beiden Tubusse zu trennen und unabhängig voneinander als zwei separate Monokulare zu verwenden oder die Tubusse inline zu einem einzigen, leistungsstarken Fernrohr mit 16-facher Vergrößerung zu kombinieren.

Das PENTAX VD 4X20 WP ist ab sofort auf shop.heinigerag.ch bestellbar.

Stichworte: , , , , ,

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar